#driversityradelt

07 Apr 2021

Weltgesundheitstag, 7.4.2021

Liebe driver,  

klingeling, klingeling, hier kommt … ja, was kommt jetzt? 

Wir stecken noch immer mitten in der Pandemie, der Gipfel scheint noch nicht überwunden und wieder etwas in die Ferne gerückt zu sein. Was aber beeindruckend ist, ist der Zusammenhalt der "driver". Die Krise geht irgendwann vorbei, die Gemeinschaft bleibt. 
Ihr seid uns wichtig.  

Zur Stärkung unserer Gesundheit rufen wir daher zur Mitmach-Aktion auf: #driversityradelt 

Worum geht’s? 

Vom 19. April, Tag des Fahrrads bis zum 28. April, dem Welttag für Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz, wollen wir gemeinsam viele schöne Kilometer radeln. Ab sofort könnt Ihr Euch zur kostenlosen, aber sinnvollen Challenge anmelden: 
https://21zone.eu/networks/events/53970 

Wie funktioniert’s? 

Alle driver radeln in dem 10-tägigen Zeitraum ein- oder mehrmals ihre individuellen Kilometer, ganz egal wie lange, wie schnell, wie oft oder mit welchem Radtyp. Das Mitmachen zählt und wird auch als Kollektivleistung honoriert.  

Der Nachweis deiner Fahrrad-Kilometer ist denkbar einfach: lade ein Foto/Screenshot des Fahrrad-Tachos, deiner Lieblings-App (z.B. Komoot, GoogleMaps, BikeMap), deines Fitness-Trackers oder Smartwatch mit deiner Aktivität hoch.   

Egal ob Du ins Büro/um das Homeoffice, im Rahmen einer Geschäftsreise radelst oder zum Bäcker, Supermarkt, mit den Kids zum Kindergarten/ Schule oder auch am Wochenende einen Ausflug mit dem Fahrrad unternimmst. Alle Kilometer zählen, egal ob 1 km oder 100 km!  

Was ist das Highlight? 

Das Wichtigste ist zweifellos der gesunde Spaß an der Bewegung an der frischen Luft. Aber keine Challenge ohne Belohnung! Hauptgewinn ist jeweils ein Tagesticket für das Event eBikeyourLife am 4./5. September 2021 in Wernigerode (Harz):  

  • Radler:in einmalig am weitesten gefahrenen Kilometer (km an einem Tag) 
  • Radler:in insgesamt am häufigsten Fahrrad gefahrenen (0- 10 Tage; bei Gleichstand wird gelost) 

Außerdem werden die drei kreativsten, hochgeladenen Fotos mit einer Überraschung prämiert.  

Bitte nutzt dafür unsere SocialMedia-Kanäle #Twitter#LinkedIn#Instagram und #21ZONE mit dem Hashtag #driversityradelt oder sendet eine Mail an driversity@deutschebahn.com 

 

Beispiel eines Screenshots aus der Komoot-App. 


Andere Neuigkeiten